Rhein Feuerwerk bei Rheinbreitbach 2018 2019
Obere Burg Breitbach Aussicht Bonn Rheininsel Linz Bad Nacht Bengalfeuer Siebengebirge Remagen Nonnenwerth Honnef Königswinter Höhenfeuerwerken NRW Rheinland Niederrhein Mittelrhein Nordrhein-Westfalen Wasserburg Höhenfeuerwerke Naturpark Rotweinstadt Tagungsstadt Persönlichkeit Ticket Bestellung Feuerzauber Termin Kalender Betriebsausflug Betriebsausflüge Gruppenreisen

Rhein in Flammen Bonn, Termine, Uhrzeiten

Linz   |   Erpel   |   Remagen   |   Unkel   |   Rheinbreitbach   |   Bad Honnef

Königswinter   |   Bonn-Bad Godesberg   |   Bonn
.

5 Großfeuerwerke Rhein in Flammen
  1. Samstag, 5. Mai 2018, Schiffstour Rhein in Flammen Bonn Siebengebirge
    RIF0501 Schifffahrkarte pro Person ab 84,50 EUR
  2. Samstag, 7. Juli 2018, Schifffahrt Rhein in Flammen Rüdesheim, Bingen
    RIF0701 Schiffskarte pro Person ab 77 EUR
  3. Samstag, 11. August 2018, Schifffahrt Rhein in Flammen Koblenz
    RIF0806 Schiffskarten pro Person ab 92 EUR
  4. Samstag, 8. September 2018, Schifffahrt Rhein in Flammen Oberwesel
    RIF0905 Schiffkarte pro Person ab 66 EUR
  5. Samstag, 15. September 2018, Schiffahrt Rhein in Flammen St. Goar
    RIF0906 Schifffahrkarten pro Person ab 66 EUR
  6. Weitere Schiffsrundfahrten zu anderen Feuerwerken an Rhein und Mosel

Rhein in Flammen – Die Nacht der Bengalfeuer
am Siebengebirge von Linz, über Remagen, Bad Honnef, Königswinter, Bonn-Bad Godesberg und Bonn mit fünf Höhenfeuerwerken. Zuschauerplätze auch in Erpel, Unkel und Rheinbreitbach.

Rheinbreitbach am Rhein – Ortsportrait

Das über 1000 Jahre alte Obst- und Weindorf Rheinbreitbach zu Füßen des Naturparks Siebengebirge liegt als nördlichster Ort der Verbandsgemeinde Unkel zwischen dem Rotweinstädtchen Unkel und der Bade- und Tagungsstadt Bad Honnef, direkt an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Im Westen wird Rheinbreitbach vom Rhein, im Osten von einem reichen Wald begrenzt. Im Ortskern, der von modernen Baugebieten umgeben ist, hat sich bis heute historisch Bausubstanz, vor allem in Form traditioneller Fachwerkhäuser, erhalten.

Die erste gesicherte urkundliche Nennung von Rheinbreitbach stammt aus dem Jahre 966. Möglicherweise ist der Ort jedoch wesentlich älter. Der Ortsadel, die Herren von Breitbach, standen zunächst im Dienst der Grafen von Sayn, bevor sie 1264 Dienstmannen des Erzbischofs von Köln wurden. Die Tatsache, dass der Ort im Dreißigjährigen Krieg im Gegensatz zu den benachbarten Orten nicht geplündert und zerstört wurde, schreiben die Rheinbreitbacher dem mutigen Einsatz ihrer Gräfin Aldegund von Breitbach zu.

Die Grafen von Breitbach hatten ursprünglich ihren Sitz in der Unteren Burg, einst die älteste Wasserburg im Rheinland. Da sie lange Zeit dem Verfall preisgegeben war, ist sie heute nur noch als Ruine erhalten. In besserem Zustand präsentiert sich die Obere Burg, die 1907 der Schriftsteller Rudolf Herzog erwarb. Auch andere prominente Persönlichkeiten lebten und wirkten in Rheinbreitbach wie beispielsweise Freiligrath oder die Brüder Grimm. Neben den beiden Burgen zählt auch die gotische Pfarrkirche aus dem 14. Jahrhundert zu den sehenswertesten Gebäuden der Gemeinde.

Reizvolle Ziele in unmittelbarer Umgebung für Spaziergänge und kurze Wanderungen sind unter anderem die Bergspitze Koppel, von der man eine schöne Aussicht genießen kann und die Kapelle "Auge Gottes"


Weitere Schiffsrundfahrten zu anderen Feuerwerken an Rhein und Mosel

Rheinschifffahrt mit Feuerwerken

www.rhein-hotel.biz | Hotelliste | www.rheinhotel.de | www.pension-info.de

www.ferienwohnung-online.de | www.weinfeste-online.de

Hotelzimmer in NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen im Großraum Frankfurt, Wiesbaden, Mainz Rhein, Koblenz, Mittelrhein, Rüdesheim, Mosel, Cochem, Pfalz, Niederrhein

Idee Angebot Rheingau Weinfest Weinprobe Weinberg Rittermahl im Gewölbekeller.

Idee Angebot Rheingau Weinproben in Wiesbaden und Rüdesheim im Gewölbekeller oder im Schankraum

Weinwanderung in Deutschland

Mittelrhein-Weinwanderung mit Weinprobe im Weinberg zwischen Bingen und Bonn am Rhein

Rheingau-Weinwanderung mit Weinprobe im Weinberg zwischen Wiesbaden und Rüdesheim

Winterliche Glühweinwanderung Termine im November und Dezember. Fackelwanderung im Advent mit Glühwein trinken und Fackeln zur Weihnachtsfeier mit Weinprobe am Rhein.

Rittermahl Ritteressen im Rheingau und Taunus in Hessen Rittermahl Rittertafel in Rheinhessen und am Mittelrhein in Rheinland-Pfalz

E-Mail | Prospekte, schriftliche Auskünfte per Brief | Telefonische Schiffskarten-Ticket-Bestellung | Hotel, Pension, Ferienwohnung | Lieferungs- und Zahlungsbedingungen für Schiffskarten Tickets | Vorauszahlung Restzahlung | Stornierung | Weitere Bedingungen

.
Unberechtigte Abbildung der Fotos wird zivilrechtlich verfolgt.

© 1998-2017 www.rhein.feuerwerk-info.de . | . Impressum
Ohne Gewähr. Änderungen, insbesondere auch der voraussichtlichen Termine, vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Stand: Mittwoch, 20. September 2017 | E-Mail